plugin_background
Vielen Dank für ein wunderschönes Hoffest!

Das Team des Golfclub München-Riedhof bedankt sich für ein wunderschönes Hoffest 2022! Heuer gab es bei dem Riedhof-Klassiker etwas ganz Außergewöhnliches zu erleben. Ganz nach dem Motto "Riedhof meets Classic" verwöhnte das Martina Eisenreich Quartett das Publikum mit seiner außergewöhnlichen Musik. Dabei spielte auch der Wettergott mit, der auch die letzten Regenwolken pünktlich zum Konzertbeginn weggeblasen hatte. Das Martina Eisenreich Quartett besteht aus vier äußerst talentierten und preisgekrönten Künstlern: dem Moldauer Vladislav Cojocaru am Akkordeon, dem Georgier Giorgi Makhoshvili am Kontrabass, Wolfgang Lohmeier an einem selbst kreierten kreativen Schlagwerk der besonderen Art, sowie der Namensgeberin Martina Eisenreich an der Violine.

Bei solch einem Ensemble konnte man glatt vergessen, dass im Vorfeld an das Fest noch ein 9-Loch Turnier gespielt wurde. Hier konnten sich die Teilnehmer traditionsgemäß in einem Vierer-Auswahldrive messen. Den Bruttosieg holte sich das Ehepaar Ruth und Steffen Ufer mit 12 Bruttopunkten im Computerstechen. Den Nettosieg sicherten sich Marlit von Schildt und ihr Partner Walter Birndorfer mit 22 Nettopunkten.


Im Anschluss an das Konzert legte dann der besonders am Riedhof beliebte DJ Nico auf, während die Veranstaltung zum kulinarischem Teil überging. Neben den beiden Warm- und Kaltspeisenstationen stand dieses Mal als "Hoffest-Spezial" unser allseits beliebter Hausmeister Hervét Briclot mit seinem Crêpe & Galette Wagen im Innenhof. In den späteren Abendstunden füllte sich dann auch die Tanzfläche und es wurde noch bis in die Nacht gefeiert.

Nachdem wir zu dem tollem Abend bereits überwältigend positives Feedback erhalten haben, werden wir ein Fest mit solch einem Konzept mit Sicherheit auch in Zukunft wiederholen werden. Dann hoffentlich im größeren Rahmen mit noch mehr Mitgliedern und Gästen.

Vielen Dank für diesen tollen Abend!

Unsere Partner
Deutsche Finance Group
HIO Fitting
Kempe Wohnbau
Nova Reisen