Golfclub München-Riedhof

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

 

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

 

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Datenschutzrichtlinien

Golfclub München-Riedhof e.V.
Golf Riedhof GmbH & Co. Träger- und Betriebs KG

 

Sehr geehrtes Mitglied,
sehr geehrter Gast,

 

für die Golf Riedhof ist es in einigen Aufgabenfeldern erforderlich, personenbezogene Daten zu erheben und zu verarbeiten. Ihre Daten werden dabei zu einen durch uns, aber auch durch Dritte, etwa durch den Deutschen Golf Verband e.V. (DGV) verarbeitet. Unabhängig davon, ob Sie Mitglied, Kommanditist, oder Gast unserer Golfanlage sind: Unsere Datenschutzrichtlinien sollen Sie transparent darüber informieren, an welchen Stellen personenbezogene Daten verarbeitet werden.

 

1. Verarbeitung Ihrer Daten durch den DGV

 

Insbesondere zur Bestellung Ihres DGV-Ausweises und zur Wettspielabwicklung (Erstellung von Startlisten u.ä.) werden die betreffenden Daten an den DGV, Kreuzberger Ring 64, 65205 Wiesbaden, weitergegeben. Im Einzelnen handelt es sich dabei um folgende Daten zur Verwendung für die ebenfalls nachfolgend beschriebenen Zwecke:

 

1.1. zur Ausgabe des DGV-Ausweises Mitgliedsnummer, Name, Vorname, Titel, Funktion im Club, Spielrecht und Stammvorgabe des Golfspielers sowie das Länderkennzeichen, Geburtsdatum, Altersklasse, Geschlecht, Jahr der Ausgabe des Ausweises, Datum der Gültigkeit des Ausweises, Datum der Bestellung des Ausweises sowie das Datum der Stammvorgabe.
1.2. zur Abbildung eines Regionalitätskennzeichens auf dem DGV-Ausweis die Entfernung zwischen der Wohnanschrift des Ausweisinhabers und dem Clubhaus des DGV-Ausweis ausgebenden DGV-Mitglieds.
1.3. zur Vergabe einer eindeutigen Spieleridentifikationsnummer Name, Vorname, Geschlecht, Geburtsdatum, Postleitzahl und Clubnummer.
1.4. zur Analyse der Einzugsgebiete von Golfplätzen die Länderkennzeichen und die Postleitzahlen der Wohnorte.
1.5. zur Weiterleitung an den Heimatclub, zur Ermittlung von Ranglisten und für statistische Auswertungen durch den DGV und die Landesgolfverbände die Wettspielergebnisse der Golfer.
1.6. zur Darstellung der Wettspielergebnisse auf www.golf.de Name, Vorname, Titel, Geschlecht, Name des Heimatclubs, Wettspielergebnisse und Vorgabedaten (sofern der Veröffentlichung nicht vom betroffenen Spieler widersprochen wurde). *
1.7. zur Erstellung von Melde- und Startlisten von Golfturnieren zur Veröffentlichung auf www.golf.de DGV-Nummer, Name des Heimatclubs, Mitgliedsnummer, Spieleridentifikationsnummer, Name, Vorname, Titel, Stammvorgabe, Turnier, Startzeit, Spielergruppe und Abschlag. Der Zugang zu Startlisten ist beschränkt auf die Personen einer Spielgruppe.
1.8. zur Darstellung von Melde-, Start- und Handicaplisten sowie Wettspielergebnissen Weitergabe der in vorstehenden Punkten (1.5.&1.6.) genannten Daten an den Betreiber des Internetportals www.mygolf.de (sofern der Veröffentlichung nicht vom betroffenen Spieler widersprochen wurde). Der Zugang zu Handicaplisten ist beschränkt auf Personen mit identischem Heimatclub. Der Zugang zu Meldelisten ist beschränkt auf die zum Turnier angemeldeten Personen. Der Zugang zu Startlisten ist beschränkt auf die Personen einer Spielergruppe. *
1.9. zur Weitergabe anlässlich von Gastspielerabfragen ausländischer Golfclubs, die einem EGA-Mitglied angehören Name, Vorname, Titel, Geschlecht, Geburtsdatum, Name des Heimatclubs, DGV-Nummer, Mitgliedsnummer, Stammvorgabe (inkl. Datum) sowie die Spieleridentifikationsnummer. Bei Gastspielerabfragen von DGV-Mitgliedern wird darüber hinaus die Altersklasse, die Funktion im Club, eine gegebenenfalls bestehende Vorgabensperre, das Spielrecht im Club sowie das Ablaufdatum des DGV-Ausweises weitergegeben.
1.10. zur Veröffentlichung im Internet unter www.golf.de/dgv die Namen, Vornamen, Titel, Funktionen und E-Mail-Adressen der Funktionsträger.

 

Ihre vorstehend aufgeführten Daten werden vom DGV spätestens ein Jahr nach
Ihrem Ausscheiden aus unserem Golfclub gelöscht, es sei denn Sie treten einem anderen Golfclub bei, der ebenfalls ordentliches Mitglied mit Spielbetrieb im DGV ist. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten an den DGV beruht auf den Datenschutzrichtlinien der Golf Riedhof sowie den Aufnahme- und Mitgliedschaftsrichtlinien des DGV, in deren Geltung Sie mit Ihrem Beitritt zum Golfclub München-Riedhof e.V. eingewilligt haben.

 

2. Verarbeitung Ihrer Daten durch die Golf Riedhof

 

Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren sowie Ihren Interessen nachzukommen, werden von der Golf Riedhof regelmäßig personenbezogene Daten verarbeitet. Grundlage für die Interessenabwägung  ist die Satzung des Golfclub München-Riedhof e.V. bzw. der Gesellschaftervertrag der Golf Riedhof GmbH & Co. Träger- und Betriebs KG. Im Einzelnen handelt es sich dabei um folgende Daten zur Verwendung für die ebenfalls nachfolgend beschriebenen Zwecke:

 

2.1. zur Verwaltung von Mitgliedern und Kommanditisten,  zur Buchhaltung sowie zur Rechnungsstellung und für die Einladung zur Mitglieder- bzw. Gesellschafterversammlung Name, Vorname, Titel, Geburtsdatum, Beitrags- bzw. Mitgliedsstatus, Geschlecht, Vorgabedaten, Adressdaten, Festnetzt- bzw. Mobilnummer, Ein- bzw. Austrittsdaten, Heimatclub und ID, DGV-Mitgliedsnummer, Bankdaten, E-Mail-Adressen - sofern diese vom Kunden freigegeben worden sind.
2.2. zum Kontaktieren und Informieren über Club-, Turnier- und Trainingsinformationen per Telefon, Post, SMS und E-Mail Name, Vorname, Titel, Adressdaten, E-Mail Adressen, Festnetzt- bzw. Mobilnummer. *
2.3. zum Versenden eines Club-Newsletters über den Drittanbieter CleverReach GmbH & Co. KG Name, Vorname, Titel, E-Mail-Adresse. *
2.4. zur Abwicklung von Turnieren sowie das Erstellen von Start-, Melde- und Ergebnislisten zum Aushang im Golfclub Name, Vorname, Titel, Vorgabedaten, Wettspielergebnisse und Name des Heimatclubs. *
2.5. zur Werbung Dritter wie bspw. Golfshop Riedhof oder Restaurant Riedhof  Name, Vorname, Titel, Adressdaten, E-Mail-Adressen **
2.6. zur Veröffentlichung von Neuigkeiten, Turnier- und Eventberichten und Mannschaftsinformationen in unserem Clubmagazin teetimes sowie auf unserer Webseite Name, Vorname, Titel, Vorgabedaten, Wettspielergebnisse, Fotos, Interviews. **
2.7. zur Veröffentlichung von Turnier- und Eventbildern auf den Social Media Plattformen Facebook und Instagram, Fotos. **
2.8. zum Aushang einer Handicapliste im Clubhaus Name, Vorname, Titel, Geschlecht und Stammvorgabe. **

 

Ihre vorstehend aufgeführten Daten werden von der Golf Riedhof spätestens ein Jahr nach Ihrem Ausscheiden aus unserem Golfclub gelöscht, sofern es keine anderen gesetzlichen Vorschriften gibt.

 

3. Verarbeitung Ihrer Daten durch die PC CADDIE AG

 

Zur Übermittlung von Nachrichten und Turnierinformationen mittels SMS werden über die Clubverwaltungssoftware PC CADDIE folgende personenbezogene Daten an die PC CADDIE AG, Bachtelweg 3, 6048 Horw/Luzern - Schweiz, weitergegeben: Name, Vorname, Titel, Mobilnummer sowie die Nachricht und ggf. Turnierinformationen.

 

4. Verarbeitung Ihrer Daten durch die
schaal & kollegen steuerberatungsgesellschaft mbH

 

Zur Finanzbuchhaltung der Golf Riedhof werden von der schaal & kollegen steuerberatungsgesellschaft mbH, Dompfaffenweg 1 , 82538 Geretsried,  folgende personenbezogenen Daten verarbeitet: Name, Vorname, Titel, Beitragsstatus, Beitragshöhe, Zahlungsstatus.

 

Ihre Rechte

 

Sie können jederzeit von uns Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten und gegebenenfalls deren Berichtigung verlangen. Sie haben zudem das Recht, eine  Übertragung Ihrer Daten auf ein anderes ordentliches Mitglied mit Spielbetrieb im DGV zu verlangen.
Sollten Sie der Ansicht sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen geltendes Datenschutzrecht verstößt, sprechen Sie uns gerne hierauf an:

 

Golfclub München-Riedhof e.V.
Golf Riedhof GmbH & Co. Träger- und Betriebs KG
Riedhof 16
82544 Egling
Telefon: 08171/2195 0
Ansprechpartner: Tim Pischkowski

 

Fußnoten

 

* Einer Verwendung der Daten können Sie uns gegenüber jederzeit widersprechen.
** Eine Verwendung der Daten ist ausschließlich nach schriftlicher Zustimmung Ihrerseits möglich. Zusätzlich können Sie einer Verwendung der Daten uns gegenüber jederzeit widersprechen.