plugin_background
Bayerische Meisterschaft für Elodie Minje

Bei den Bayerischen Meisterschaften der Jugend hat sich der Golfclub München-Riedhof von seiner besten Seite präsentiert: Die neue Bayerische Meisterin der AK12 heißt Elodie Minje! Die Nachwuchsgolferin vom Riedhof benötigte für die beiden Runden lediglich 165 Schläge (+19) und hatte damit am Ende vier Schläge Vorsprung auf die Zweitplatzierte. Doch damit nicht alles! Denn auch unsere zweite Spielerin vom Riedhof schaffte es auf das Treppchen: Die ein Jahr jüngere Helena Baraka konnte sich nach Runden von 87 (+14) und 90 (+17) die Bronzemedaille um den Hals hängen.

Die Bayerischen Meisterschaften der Mädchen wurden im Golfclub Herzogenaurach ausgetragen. Durch die enorm hohen Temperaturen war der Golfplatz sehr trocken und hart, präsentierte sich aber in einem hervorragendem Platzzustand. Dabei wirkte sich der harte Golfplatz für die Mädchen eher zum positiven aus, sodass an beiden Tagen viele gute Ergebnisse gespielt wurden.


Nach Anna Bartelt in 2020 ist Elodie bereits die zweite Riedhoferin in drei Jahren, die sich Bayerische Meisterin der AK12 nennen darf, wozu wir ihr von ganzem Herzen gratulieren möchten! Achtungserfolge gab es auch für unsere Jungs der AK12 und AK14, die im GP Rothenburg an den Abschlag gingen: Tim Moculescu holte in der AK12 Platz 11, Ben Moculescu beendete die AK14 auf Rang 41.

Unsere Partner
Deutsche Finance Group
HIO Fitting
Kempe Wohnbau
Nova Reisen